Verschlüsselung aus der Cloud: Netzlink stellt Nubo Crypt auf der CeBIT vor

Der neue Sicherheitsdienst nutzt die modernste Hardwareverschlüsselungstechnologie von Rohde & Schwarz SIT

Braunschweig, im März 2015 — Die Netzlink Informationstechnik GmbH präsentiert anlässlich der diesjährigen CeBIT ihren Cloud-Dienst Nubo Crypt. Die neue Lösung dient der zuverlässigen Datenverschlüsselung. Damit werden Unternehmen und Organisationen, die über das Festnetz, Funk oder Satellit mittels Ethernets kommunizieren, effektiv vor Spionage und Datenmanipulation geschützt. Der deutsche Hersteller Rohde & Schwarz SIT stellt dafür die Ethernet- Hardwareverschlüsseller R&S®SITLine ETH zur Verfügung. Nubo Crypt ist ein Produkt der Nubo Cloud von Netzlink, die regelmäßig von einem externen Datenschutzbeauftragten auditiert wird. Das Braunschweiger Unternehmen legt besonderen Wert auf die Datenhaltung in deutschen Rechenzentren, welche einer BSI konformen Notfallvorsorge unterliegen. Die Berichterstattung der letzten Monate hat verdeutlicht, dass Unternehmen ihre internen Daten vor Cyber-Angriffen schützen müssen. Besonders der Diebstahl personenbezogener Kundendaten birgt erhebliche rechtliche Risiken. Hier setzt der neue Cloud-Dienst Nubo Crypt des IT-Dienstleisters Netzlink an, der erstmalig auf der CeBIT vorgestellt wird. Nubo Crypt ist eine buchbare Verschlüsselung der Datenkommunikation, welche die Nutzung von Cloud-Diensten gleichzeitig absichert. Netzlink setzt bei der Bereitstellung seines neuen Cloud-Services auf die Expertise von Rohde & Schwarz SIT. Das Unternehmen setzt für Nubo Crypt die Hardwareverschlüsseller R&S®SITLine ETH ein. Sämtliche Geräte sind BSIzugelassen und können flexibel bei vielen stationären und mobilen Anwendungen eingesetzt werden. Nubo Crypt wurde in Deutschland entwickelt und obliegt den geltenden Datenschutzregeln. Netzlink bietet seinen Kunden bei Vertragsabschluss eine sichere Verschlüsselung von Ethernet-VLANs, ein zentrales Sicherheitsmanagement, Monitoring und Alerting an. Für Nutzer entstehen keine Zusatzkosten für zentrale oder interne Schlüsselserver. Ausführliche Informationen und Experten zu Nubo Crypt finden CeBITBesucher am Stand von Rohde & Schwarz SIT, Halle H6, Stand K24.

 

Die wesentlichen Merkmale von Nubo Crypt

  • Monatliche Berechnungsbasis
  • Mindestlaufzeit: 1 Monat
  • Verschlüsselung von Ethernet-Standleitungen und Ethernet-VLANs
  • In Deutschland entwickelte und gefertigte Verschlüsselungshardware
  • Zentrales Sicherheitsmanagement inklusive
  • Zentrales Monitoring und Alerting inklusive
  • Zentrale Störungsaufnahme inklusive
  • SLA von 5x12xNBD bis 7x24x2
  • Keine Zusatzkosten für zentrale oder interne Schlüsselserver
  • Wartung- und Systempflege inklusive
  • Sichere Authentisierung
  • Manipulationsresistente Geräte
  • Hohe Bandbreiteneffizienz durch Hardware-Verschlüsselung

 

Sie möchten einen persönlichen Termin mit den IT-Experten von Netzlink auf der CeBIT 2015 vereinbaren?
Bitte kontaktieren Sie Martin Farjah per Mail: m.farjah@profil-marketing.com oder telefonisch unter 0531 / 387 33 22.

 

Netzlink Informationstechnik GmbH:

Die Netzlink Informationstechnik GmbH mit Hauptsitz in Braunschweig sowie weiteren acht Standorten in Deutschland wurde 1996 gegründet. Netzlink entwickelt und implementiert maßgeschneiderte IT- und Kommunikationslösungen für Kunden zahlreicher Branchen. Die Kunden erhalten ein umfassendes Leistungspaket aus einer Hand: Beratung, Konzeption, Entwicklung, Integration, individuelle Service- und Wartungsvereinbarungen. Die enge Zusammenarbeit mit anderen renommierten Systemhäusern aus Deutschland unter dem Dach der GROUPLINK GmbH sowie die Entwicklung eigener System übergreifender Lösungen, macht es Netzlink möglich, für vielfältige Anforderungen die passende Lösung zu liefern. Weitere Informationen unter netzlink.com

 

Pressekontakt:
Netzlink Informationstechnik GmbH, Profil Marketing
Heinrich-Büssing-Ring, 42 Humboldtstraße 21
D-38102 Braunschweig, D-38106 Braunschweig
Tamara Ostermann, Martin Farjah
Tel.: +49 (0)531/ 707 34 30 , Tel.: +49 (0)531 / 387 33 22
presse@netzlink.com, m.farjah@profil-marketing.com

Comments are closed.